Ihr Partner für Rafting , Kandier und Funjak in Vorarlberg

Rafting auf der Bregenzerach

Unvergessliche Abenteuer

Rafting Bregenzerach - mit dem besten Boot am Wunschtag

Entdecke die Schönheit des Bregenzer Ache bei einer aufregenden Rafting-Tour. Mache Dich bereit, die Natur und die Herausforderung Wildwasser pur zu zu erleben!

Rafting Bregenzerach Vorarlberg, das ist Wildwasser-Rafting in Österreich im „schönsten Bundesland“ und ein großer Spaß.  Ab der Schneeschmelze im Frühjahr bis in den November besteht die Möglichkeit, auf der Bregenzerach verschiedenen Abschnitte zu raften. 

Im großen Raft

Wildwasser Rafting in Österreich ist ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein! Unsere großen Rafts sind für 6-10 Personen und werden von einem erfahrenen, ausgebildeten Guide gesteuert. Je nach Wasserstand ist es möglich, auch Touren mit Kindern oder Jugendlichen zu unternehmen. Bei entsprechend hohem Wasser während der Schneeschmelze können aber nur Erwachsene Touren unternehmen, die in den Stromschnellen fest anpacken können. Hier steigt das Level auf Klasse 3 an und fordert eine Kombination von Ausdauer und Mut beim Manövrieren durch das wilde Wasser.

Zahmere Touren gibt es auf dem Alten Rhein, beim Rafting im Allgäu und unserem Partner dem Rafting Team Allgäu.

Rafting Bregenzerache Vorarlberg Kinder
Canadier Bregenzerache

Im Schlauch - Canadier

Wenn du Wildwasser Rafting in Österreich ausprobieren möchtest, ist ein Canadier Abenteuer genau das Richtige! Es bietet Platz für 2-3 Paddler und durch die wechselnden ruhigen Stellen mit Wellen und herausfordernden Kurven wird es zu einem unterhaltsamen Abenteuer. Bei jeder Tour wirst Du von erfahrenen Guides begleitet, die Dich gern bei Deiner Reise unterstützen!

Kleine Katarakte wechseln sich mit ruhigen Passagen ab, so dass genug Zeit für Action und Erholung beim Paddeln bleibt.

Im Funjak oder Guppy

Wildwasser-Rafting in Österreich ist ein unvergessliches Erlebnis und eine tolle Erfahrung für alle Abenteurer. In einem aufblasbaren Einerboot, dem FunJak oder Guppy, darf man als Kapitän und Motor selbst steuern und navigieren. Zuerst erhält man eine gute Einweisung um die Boote kennen zu lernen und schon bald wird die Tour mit einem professionellen Guide begonnen und abgesichert. Der Guide, den sich viele private Bootfahrt auf der Bregenzerach wünschen würden,  gibt gerne auch noch Tipps und Hilfestellungen während der wilden Fahrt!

Funjak Bregenzerach

Was kann man auf der Bregenzerach?

Touren auf der Bregenzerach

Unsere Rafting Touren

Alle Touren sind mit Verpflegung bei einer Pause auf dem Fluß:
Getränke, Brot, Kaminwurzen, Bergkäse, Gemüse, Äpfel &
Biomüsliriegel.
ab 54
00
€ p.P. bereits ab
  • Für Kinder von 8 bis 14 Jahren 54,00 € pro Kind
  • Jugendliche bis 17 Jahre 69,00€ pro Jugendlicher
  • Studenten mit Ausweis 82,00€ pro Person
  • Regulärer Preis für Erwachsenen 95,00 € pro Person
  • Bei allen Touren auf der Bregenzerach fallen 6,00 € pro Person Transferkosten zum Startpunkt der Tour an.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Dich bei einer Rafting Tour persönlich begrüßen dürfen!

Jetzt kostenfrei & unverbindlich Informationen erhalten

Zusatzinformationen Rafting

Wenn Du auf der Suche nach einem unglaublich schönen Abenteuer bist, ist die Bregenzer Ache das perfekte Reiseziel. Stellen Dir vor, wie Du durch wilde Stromschnellen und das ruhige Wasser dieser atemberaubenden Landschaft navigierst, während Du einen genussvollen Blick auf eine der schönsten verstecktenLandschaften Österreichs genießt. Mache Dich bereit, die Natur ruft zu einer aufregenden Rafting-Tour auf der Bregenzer Ache!

Zur Sicherheit und dem Schutz der Umwelt sind während der Saison für  einige Regeln zu beachten: Große Rafts dürfen nur von Mai bis Oktober den Fluss befahren. Vor und nach dieser Zeit kann üblicherweise mit kleineren Bootsgrößen unter Berücksichtigung des Wasserstandes gefahren werden. Den aktuellen Pegel der Bregenzerach können wir an verschiedenen Stellen online abfragen und im Zweifel gehen wir vor die Haustür und schauen nach – Du profitierst von besten Informationen und einer tadellosen Vorbereitung auf Deine Tour.

Im Sommer, wenn die Pegelstände erfahrungsgemäß sehr niedrig sind, machen Touren in kleinen Booten mehr Sinn und Spaß. Unsere Crew berät Dich gern bei der Tourbuchung und gibt Dir je nach Vorerfahrungen und gewünschten Schwierigkeitsgraden alle weiteren Informationen!

Bevor Du Dich auf Deine Tour begibst, ist es wichtig zu verstehen, wie Du das Raft oder Boot selbst bewegen und steuern kannst, indem Du die Grundlagen des Paddelns beherrschen lernst. Du übst das Manövrieren des Bootes mit einem qualifizierten Guide und lernst Paddeltechniken mit grundlegenden Befehlen wie Vorwärts, Rückwärts und Stopp. Mit etwas Übung und viel Teamarbeit kann die Mannschaft als effektives Team zusammenarbeiten und jeden Abschnitt des Flusses sicher erobern! Und in kleinen Booten hast Du die Herausforderung nach einer gründlichen Einweisung den Fluss in Begleitung Deines Guides zu meistern.